• F5-Festival 2024
EVENT Start in:
EVENT noch:

14. - 16. Juni 2024 - Am Park 5 - 19230 Pritzier

  Mo-Sa 10-18Uhr geöffnet

  Cafe im Brennerei-Store

  Parkanlagen werktags geöffnet

  038856 378 20

Brennereibesichtigung / Brennereiführung*

Tauchen Sie ein in Mecklenburger Brennereikultur und erleben Sie eine ausführliche Brennereibesichtigung und Führung durch die Schwechower Obstbrennerei und unsere historischen Gebäude - Lernen Sie die unterschiedlichen Brenngeräte und Brenntechniken aus erster Hand kennen. Erfahren Sie hierbei die Unterschiede zwischen Obstbränden, Gin, Geisten und Likören.


Termine & Buchungen

Für unsere Brennereiführungen sind diverse Termine buchbar. Eine Online-Buchung ist zwingend erforderlich damit wir den Überblick nicht verlieren.

Individuelle Gruppentermine (ab 10 Personen, Busreise, Verein, etc.) sind jederzeit möglich und stimmen wir bei Bedarf gerne mit Ihnen ab. Nehmen Sie hierzu einfach Kontakt zu uns auf.

=> Termine anzeigen


Ablauf einer Führung

Wir treffen uns zur gebuchten Uhrzeit am Eingangsbereich unseres Hofladens. Dort gibt es auch schon bereits einen kleinen Willkommenslikör. Sie werden dort abgeholt.

Die Dauer der Führung beträgt ca. 1 Stunde.

Eine Verkostung unserer Spirituosen findet im Anschluss an die Führung statt (vorausgesetzt Sie sind mind. 18 Jahre alt). Wir behalten uns das Recht vor, die Verkostung von Alkohol zu verweigern, wenn wir es für richtig halten.


Mitbringen von Essen & Getränken

Der Verzehr mitgebrachter Speisen und Getränken ist ohne vorherige Rücksprache selbstverständlich nicht gestattet.

Anreise / Lage

Das Gut Schwechow mit Brennerei, Gutshofladen und Tagungszentrum liegt im Landkreis Ludwigslust zwischen Wittenburg, Lübtheen, Boizenburg und Ludwigslust.

Von Hamburg sind es knapp 100 Kilometer, von Berlin 220, von Schwerin gerade einmal 45 Kilometer und aus Lüneburg sind es knapp 60 Kilometer bis nach Schwechow. Sie können die Schwechower Obstbrennerei sehr gut mit Auto, Motorrad oder Bahn erreichen (weitere Informationen).


Was passiert bei einer Absage der Veranstaltung?

Sollten wir wegen höherer Gewalt wie Wetter, Corona etc. die Veranstaltung absagen müssen behalten alle gebuchten Tickets ihre Gültigkeit und können als Gutschein für weitere Führungen eingelöst werden.

Was passiert wenn ich nicht kann?

Möchte der Teilnehmer an der Veranstaltung nicht teilnehmen, so hat er seinen Rücktritt vom Vertrag schriftlich oder per E-Mail gegenüber dem Veranstalter zu erklären.

Wenn der angemeldete Teilnehmer die Veranstaltung nicht besuchen kann, hat der Teilnehmer die Möglichkeit rechtzeitig eine Ersatzperson für die Teilnahme schriftlich oder per E-Mail anzugeben.

Stornierungsgebühren

14 Tage vor Buchung 50% der Gesamtsumme, 7 Tage vor der Buchung 75% der Gesamtsumme und 2 Tage vor der Buchung 100% der Gesamtsumme. Der Auftraggeber haftet für die Buchung und die damit verbundenen Leistung als Rechnungsnehmer.

  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.